Anfahrt

Ihren neuen Stamm-Liegeplatz hat die “Rote Lady” (so wird das Schiff von seinen Liebhabern genannt) an der Innenseite am historischen Bollwerk ALTE LIEBE im Alten Hafen von Cuxhaven. Das weltberühmte Bollwerk ALTE LIEBE ist in allen Stadtteilen ausgeschildert und aus der Innenstadt und den Hafenteilen in wenigen Minuten zu erreichen. Auch der über 200 Jahre alte Cuxhavener Leuchtturm und die Abfahrtstellen der Bäderschiffe befinden sich in der Nähe. Aus den Kurgebieten kann man bequem mit dem Bäderbus zum Schiff gelangen (und wieder zurück kommen) Haltestelle “Alte Liebe”. PKW-Benutzern wird empfohlen, Parkplätze im Bereich des Alten Hafens anzufahren.

Aus technischen Gründen kann es vorkommen, dass die “Rote Lady” ihren Liegeplatz verlassen muss und in einen anderen Teil des Cuxhavener Hafens verholt wird. Dies wird hier auf der Internet-Seite unter der Rubrik “Aktuelles” bekannt gegeben.

Während der Wintersaison von Oktober bis März bleibt der Museumsbetrieb an der Alten Liebe geschlossen und die ELBE 1 wird an ihren Winterliegeplatz im Neuen Fischereihafen verholt.

Sommerliegeplatz


Möchten Sie Mitglied werden finden sie hier weitere Informationen.

Während der Wintersaison verläßt die ELBE 1 ihren Liegeplatz an der ALTEN LIEBE und ist dann je nach verfügbarem Liegeplatz im neuen Fischereihafen von Cuxhaven, wo bis zum Saisonbeginn im Frühjahr Wartungs- und Konservierungsarbeiten am Schiff durchgeführt werden.

Ein regulärer Museumsbetrieb (Besichtigung) ist  während der Wintermonate nur nach vorheriger Absprache (mit Personalausweis) möglich, da sich das Schiff dann im kontrollierten ISPS Bereich befindet. Auf gut Glück dort hinzufahren ist zwecklos!